Mietpreis pro m2 7,37 €
Baujahr 1990
Bürofläche 190,08 m²

Moderne Büroeinheit

Objektbeschreibung

Vermietung einer modernen und gepflegten ca. 190m² großen Büro- oder Praxisetage im 1.Obergeschoss einer repräsentativen Wohn- und Gewerbeimmobilie. Gelegen, zentrumsnah an einer Stadtausfallstraße von Minden-Nordwest.
Diese Fläche besticht durch ihre Aufteilung in 5 Büros, einem Besprechungsraum, eine Küche, einen Abstellraum und je ein WC D/H. Der Teppichboden sorgt für eine angenehme Arbeitsatmosphäre, während die Lamellenvorhänge für ausreichend Privatsphäre und Lichtregulierung sorgen. Ideal für Unternehmen, die nach einer funktionalen und ansprechenden Arbeitsumgebung suchen.

OBJEKTDATEN

Objekt ID 4633
Baujahr 1990
Ort
32425 Minden
Etage
1
Gesamtfläche
ca. 190,08 m²
Bürofläche
ca. 190,08 m²
Anzahl Zimmer
6,00
Mietpreis/m² 7,37 €
Provisionshinweis Ab 2,38 Monatsmieten inkl.19% MwSt.

Ausstattung

Dieses moderne und gepflegte Gebäude wurde im Jahr 1990 errichtet. Die Mietfläche befindet sich im 1. Obergeschoss und ist über ein Treppenhaus oder einen Aufzug zu erreichen. Die Räumlichkeiten verfügen über eine Standard-Ausstattung. Wände sind tapeziert und weiß gemalert, Decken OWA-Rasterdecken mit integrierter Beleuchtung, Fußbodenbelag derzeit Teppichboden, DV-Verkabelung vorhanden, Fenster aus Kunststoff in weiß, Lamellen vorhanden. Weitere Details auf Anfrage / bei Besichtigung.

Das Gebäude verfügt über einen Aufzug. Dieser wurde jedoch aus Kostengründen auf Wunsch der Mieter stillgelegt und kann bei Bedarf wieder in Betrieb genommen werden. Die Betriebskosten des Aufzugs sind im genannten Betriebskostenvorschuss noch nicht berücksichtigt.

Lage

Minden ist eine große kreisangehörige Stadt im Nordosten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Mit rund 84.650 Einwohnern ist sie die viertgrößte Stadt der Region Ostwestfalen-Lippe. Die Stadt liegt an der Weser und ist Kreisstadt des ostwestfälischen Kreises Minden-Lübbecke im Regierungsbezirk Detmold. Minden bildet das historisch politische Zentrum des Mindener Landes.
In der Stadt finden sich zahlreiche Bauten der Weserrenaissance sowie der Mindener Dom, der als ein wichtiges architektonisches Wahrzeichen gilt.
Die Gliederung der Stadt ist geprägt durch die preußische Festung Minden; die aufgelassenen Festungsbauten bilden heute das Mindener Glacis, einen Grüngürtel, rund um die Stadt.
Der Mittellandkanal kreuzt die Stadt von Ost nach West, die Weser fließt von Süd nach Nord durch die Stadt. Nördlich der Innenstadt kreuzt sich die Weser mit dem Mittellandkanal am Wasserstraßenkreuz Minden. Im Stadtgebiet mündet der Kleinfluss die Bastau von Westen kommend in die Weser.
Minden liegt ca. 40 km nordöstlich von Bielefeld, 55 km westlich von Hannover, 100 km südlich von Bremen und 60 km östlich von Osnabrück und bildet das historische und politische Zentrum des Mindener Lands.

Sie haben eine Immobilie zu verkaufen?

Wir bewerten Ihr Immobilie schnell und kostenfrei!

Ihr Ansprechpartner

person-placeholder-9.png
Dirk Selle
Stiftsallee 126
32425 Minden

Ihr Makler Exposé jetzt anfordern

© 2023 Rose Immobilien KG – Alle Rechte vorbehalten