Bürofläche 933,00 m²

Objektbeschreibung

Es stehen barrierefreie, helle und energetische Büroflächen zur Verfügung. Die Mietfläche kann auch als Teilfläche mit Gemeinschaftsflächen angemietet werden.

OBJEKTDATEN

Objekt ID 4413
Ort
32549 Bad Oeynhausen
Gesamtfläche
ca. 933,00 m²
Bürofläche
ca. 933,00 m²
Anzahl Zimmer
25,00
teilbar ab m²
ca. 514,00 m²
Anzahl Stellplätze
15,00
Anzahl Tagungsräume
1,00
Gewerbliche Nutzung möglich
1
Provisionshinweis Im Falle einer Anmietung erhalten wir eine laufzeitabhängige Mieterprovision für diese Mietvertragsabschlussgelegenheit in Höhe von 2,0 Monatskaltmieten - als Standard - sowie 2,5 Monatskaltmieten bei Laufzeiten ab 5 Jahren und 3,0 Monatskaltmieten bei Laufzeiten ab 10 Jahren, zzgl. der jeweils gültigen gesetzlichen MwSt in Höhe von derzeit 19 %, zahlbar, ohne Abzug, 10 Tage nach Abschluss des Mietvertrages.
Kautionshinweis in der Regel 2,0 Monatsmieten

Lage

Bad Oeynhausen ist eine Stadt im nordrhein-westfälischen Kreis Minden-Lübbecke in Deutschland. Die ostwestfälische Stadt mit knapp 50.000 Einwohnern liegt zwischen dem Wiehengebirge im Norden und dem Lipper Bergland im Süden im Tal der Werre, die im Stadtteil Rehme in die Weser mündet. Die Stadt wurde im 19. Jahrhundert als Kurbad gegründet, nachdem auf ihrem Gebiet eine Thermalquelle erbohrt worden war. In der Folgezeit entwickelte sie sich zu einem Kurort von überregionaler Bedeutung mit gartenarchtitektonisch gestaltetem Kurpark und wurde im 20. Jahrhundert Standort zahlreicher Spezialkliniken, insbesondere des Herz- und Diabeteszentrums Nordrhein-Westfalen und des Wittekindshofes. Bad Oeynhausen hat zahlreiche Kliniken von lokaler, regionaler und überregionaler Bedeutung. Den langfristigen Veränderungen in der Bewirtschaftung der Heilbäder entsprechend entstand eine Reihe spezialisierter Kur- und Reha-Kliniken. Auf dem Kurpark-Areal stehen die Gollwitzer-Meier-Klinik und die Klinik am Rosengarten. Die Klinik am Korso ist als einzige deutsche Klinik ausschließlich auf die Behandlung von Essstörungen spezialisiert. In der Nähe des Kurgebiets befindet sich das renommierte Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen (HDZ), das dem Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum zugeordnet ist und auch mit der Universität Bielefeld zusammenarbeitet. Das HDZ ist das mit Abstand größte Herztransplantationszentrum in Europa.

Sie haben eine Immobilie zu verkaufen?

Wir bewerten Ihr Immobilie schnell und kostenfrei!

Ihr Ansprechpartner

Mathias Kehnen
Stiftsallee 126
32425 Minden

Ihr Makler Exposé jetzt anfordern

© 2023 Rose Immobilien KG – Alle Rechte vorbehalten