Kaufpreis 185.000,00 €
Wohnfläche 142,00 m²
Grundstücksfläche 385,00 m²
Baujahr 1956

Wohnhaus im Zentrum von Hausberge in unmittelbarer Nähe zum Kurpark

Objektbeschreibung

Hier bietet sich eine seltene Gelegenheit, ein teilunterkellertes Einfamilienhaus in begehrter Lage von Porta Westfalica Hausberge, unmittelbar am malerischen Kurpark gelegen, zu erwerben.

Ursprünglich im Jahr 1956 als Wohn- und Geschäftshaus konzipiert, wurde die Immobilie im Laufe der Jahre vollständig zu Wohnzwecken umgebaut. Auf einer Wohnfläche von rund 142m², verteilt auf Erd- und Obergeschoss, erwarten Sie ein Wohn-Esszimmer mit offener Küche, ein Schlafzimmer und ein Gäste-WC im Erdgeschoss sowie drei weitere Schlafzimmer und ein geräumiges Badezimmer im Obergeschoss.

Im Dachgeschoss finden Sie zwei weitere nachträglich ausgebaute Räume und ein WC wieder, welche Ihnen weitere Nutzfläche bieten.

Im Jahr 2001 wurden umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt, von denen Sie heute profitieren. Eine nachhaltige Wärmedämmung der Außenwände, die Erneuerung der Elektrik, sowie der Austausch sämtlicher Fenster im Erdgeschoss und die Modernisierung des Badezimmers. Zudem wurden Fußböden und Wände umfassend renoviert.

Das Grundstück umfasst etwa 385m² und bietet Raum für eine individuelle Garten und Terrassengestaltung. Neben Stellplätzen und zwei Garagen für Ihre Fahrzeuge lädt eine überdachte Terrasse, zugänglich von der Küche aus, zum Verweilen im Freien ein.

Der Kurpark sowie alle Dinge des täglichen Bedarfs befinden sich in unmittelbarer Nähe, nur einen Steinwurf entfernt.

Eine Umwandlung zur Gewerbenutzung mit Schaufensterfronten im Erdgeschoss ist durch die ausgezeichnete Sichtbarkeit im Zentrum durchaus eine überlegenswerte Option.

Derzeit ist die Immobilie vermietet, seit dem Jahr 2020.

Hat diese Immobilie Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Mit unserem Maklerexposé erhalten Sie weitere Fotos, Objektpläne und Informationen zu der Immobilie.

OBJEKTDATEN

Objekt ID 4501
Baujahr 1956
Ort
32457 Porta Westfalica
Wohnfläche
ca. 142,00 m²
Nutzfläche
ca. 70,00 m²
Grundstücksfläche
ca. 385,00 m²
Anzahl Zimmer
5,00
Anzahl Schlafzimmer
4,00
Anzahl Badezimmer
1,00
Anzahl sep. WC
1,00
Anzahl Terrassen
1,00
Anzahl Stellplätze
2,00
Kaufpreis 185.000,00 €
Provisionshinweis 3,57% inklusive 19% MwSt. berechnet vom notariellen Kaufpreis.

Ausstattung

+ Wärmedämmverbundsystem 11cm
+ Erneuerung der Fenster im Erdgeschoss im Jahr 2001
+ Rollläden
+ Modernisierung des Badezimmers (Dusche und Eckbadewanne) und Gäste-WC im Jahr 2001
+ Erneuerung der Elektroinstallation im Jahr 2001
+ Einbau einer modernen Einbauküche vor rund 3 Jahren
+ ÖL-Zentralheizung BJ 1998
+ Terrasse
+ 2 Garagen
+ Wallbox
+ Ausbau des Dachgeschosses zur Nutzfläche
+ Teilunterkellert mit HWR
+ Energieausweis: BJ 1956, Energiebedarf 250,4kWh/(m²•a), Baujahr Anlagentechnik 1998, ÖL, Klasse H

Lage

Die Porta Westfalica mit knapp 37.000 Einwohnern befindet sich im Kreis Minden-Lübbecke im Dreieck der Städte Porta Westfalica im Südosten, Bad Oeynhausen im Südwesten und Minden im Norden. Sie trennt mit dem Fluss Weser das im Westen befindliche Wiehengebirge vom im Osten gelegenen Wesergebirge.
An der Porta Westfalica kreuzen sich die Bundesstraßen B 61 (Nord-Süd), B 65 (Ost-West) und B 482 (Nord-Süd), über die der Anschluss an die BAB 2 und BAB 30 (Bad Oeynhausen) erfolgt.

Sie haben eine Immobilie zu verkaufen?

Wir bewerten Ihr Immobilie schnell und kostenfrei!

Energieausweis

EnergieausweistypBedarfsausweis
Gültig bis29.03.2032
Mit WarmwasserJa
Endenergiebedarf250,40 kWh/(m²·a)
PrimärenergieträgerÖl
EnergieeffizienzklasseH
Baujahr laut Energieausweis1956
Energieausweisliegt vor
HeizungsartZentralheizung

Energieeffizienzklasse

A+
A
B
C
D
E
F
G
H

Ihr Ansprechpartner

Klaus Schuller
Stiftsallee 126
32425 Minden

Ihr Makler Exposé jetzt anfordern

© 2023 Rose Immobilien KG – Alle Rechte vorbehalten